Weingut Koutsodimos

Das Weingut Koutsodimos wurde 1988 gegründet und hat sich in den folgenden Jahren über verschiedene Investionsschübe zu dem entwickelt was es heute ist: Sie gehört zu den 10 größten Weingütern in Griechenland. Es besitzt Weinberge auf der Peloponnes in Nemea und der benachbarten Region Mantinea.  Darüber hinaus werden auch die Trauben von Winzern aus der Region in verarbeitet. So produzieren sie verschiedene Linien, für jeden Einsatz, überwiegend aus den traditionellen Rebsorten ihrer Region, Agiorgitiko, Moschofilero und Malagouzia. Auch der Retsina ist ein reiner Savvatiano